Tour de Provence 2020

  • na dann wünsche ich eine quälende Vorbereitungszeit, damit es 2020 nicht mehr so weh tut. :029:


    In dem Zusammenhang fällt mir der Spruch von Gerd wieder ein:

    "wenn ich mir weh tun will kann ich mir auch nen Nagel in den Fuß kloppen" :lula3:

    qbik04.jpg gslogo150.png
    Qbik - the funshine Pläät :111:

  • ja dann bestell dem Wolfram, dem Fliegen-Flüsterer schöne Grüsse. :010:

    Und denk dran, der Tour Guido wird nich überholt :111:


    Viel Spass bei schönem Wetter und netten Mitfahrern :018:

    10_cappu.jpgwbtler.png

    Meine Eltern sagen: Du sollst nicht lügen.
    Ich sage nur: Klapperstorch, Weihnachtsmann, Osterhase, Zahnfee! :5014:

  • Und denk dran, der Tour Guido wird nich überholt :111:

    .....

    danke

    Und zum Zitat, dies ist beim Rennradfahren ein wenig anders. Da darfst du sehr wohl überholen:), wäre ansonsten bei Anstiegen auch tödlich.

    Aus diesem Grunde gibt es ja auch drei Leistungsgruppen.


    Qbik

    na zumindest wandelt sich mein Schmerz binnen Minuten in Euphorie. Ich glaube dieses Gefühl stellt sich beim Nagel im Fuß nicht so schnell ein :lula3:

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • :lula3:


    ich stelle mir gerade das Trainingsprogramm vor.


    Wenn wir tatsächlich noch mal ne Tour fahren, könnten wir selbst bei einer Mittagspause in der Eifel nicht sicher sein, dass Oli nicht schon mit seinem 3,5kg Bike auf uns wartet. :029:

    qbik04.jpg gslogo150.png
    Qbik - the funshine Pläät :111:

  • Ihr könnt ja eure Trainingsprogramme weiter ausbauen - bei meiner Vorbereitung vertraue ich dann aber doch eher an die meinigen~1~2~5~


    freuen tue ich mich schon jetzt darauf, da dort doch so einige Herausforderungen auf einen warten


    z.B. Cap Canaille

    01_Cap Canaille (394 m).png


    oder der Rundkurs auf der Nordseite des Gorges du Verdon

    02_Route des Cretes (1324 m).png


    und mit dem Motorrad hat es nie geklappt, dann halt mit dem Rad rauf zum Mont Ventoux

    03_Mont Ventoux (1909 m).png

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • Und ich kann mich nicht zwischen Japanisch und Mandarin entscheiden. Aber hier wäre meine Enscheidung auch leichter: TAAAAAAAXXIIIIIIIII ! :P^^


    Viel Spaß bei der Vorbereitung und vor allem bei der Vorfreude! :010:

    :195: kinnigkeit.com

  • Das ich das noch erleben darf:lula3:

    Unser Navigott und Tourenplaner fährt eine geführte Tour:0hnmb:

    Ich wünsche Dir jede Menge Vorfreude, eine gute Vorbereitung und eine geile Tour.

    schwertransport03.jpg :wbtler:
    Ein Mensch, der trotz Deiner Fehler an Dir festhält, ist entweder ein besonders guter Freund, oder vom Ordnungsamt :111:

  • super Oli und im Juni garantiert gutes Wetter;

    und da es sich jeweils um halbtägige Etappen:karl: handelt, hast du noch genügend Zeit zu Relaxen. :115:

    Gruß und Tach auch
    sprintrs06.pngwbtler.png

  • Schwertransport weshalb sollte ich keine geführte Tour fahren? Bikepacking ist nicht so mein Ding und schon gar nicht wenn es in die Berge geht. Und wenn man dann ne Rundtour machen will bleibt eigentlich nur die geführte Tour, was ja nicht heißt das ich da gefangen bin. Anders ist es mit dem Gepäck nicht machbar. Und außerdem ist es cool Leidensgenossen zu haben mit denen man sich austauschen kann.


    sprint-rs ich denke die Halbtagestouren reichen 😀 so kann ich anschließend ohne medizinische Hilfe mein Bier trinken und brauche zum anheben des Glases keine Pflegekraft.

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • [uso kann ich anschließend ohne medizinische Hilfe mein Bier trinken und brauche zum anheben des Glases keine Pflegekraft.

    :lula3::lula3:

    :195: kinnigkeit.com